Logo des Hörzentrums
Menu

Partner

Technologie-Transfer

  • Hörzentrum Oldenburg GmbH (HZO)
  • Hörzentrum Hannover
  • Fraunhofer-Institut für digitale Medientechnologie
  • Leibniz-Universität Hannover

Forschung und Klinik

  • Universität Oldenburg, Abteilung Medizinische Physik (UOL)
  • Medizinische Hochschule Hannover
  • Funktionsbereich Audiologie der Universitäts-HNO-Klinik Gießen (UGI)
  • HNO-Zentrum des Evangelischen Krankenhauses Oldenburg (EKO)
  • Institut für Hörtechnik und Audiologie (IHA) an der Fachhochschule OOW

Ausbildung

  • Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte Oldenburg (LBZ)
  • Akademie für Hörgeräte-Akustik (AHA)
  • Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland//Wilhelmshaven (FHO)

Industrie-Entwicklung, Produktion und Vertrieb

  • Siemens Audiologische Technik GmbH (SAT)
  • Oticon A/S
  • GN ReSound A/S
  • Phonak AG
  • Starkey Laboratories (Germany) GmbH
  • Widex A/S
  • Cochlear GmbH
  • Advanced Bionics LLC
  • Neurelec GmbH
  • MED-EL GmbH
  • Auritec Medizindiagnostische Systeme GmbH
  • GN Otometrics GmbH & Co. KG
  • AudioService GmbH (ASV)
  • Sennheiser electronic GmbH & Co. KG (SNH)
  • Dreve Otoplastik GmbH (DRV)
  • Hörgeräte KIND GmbH & Co. KG (KND)
  • IOSONO GmbH
  • EWE AG