HörTech gGmbH
Menu

Die Software „Oldenburger Messprogramme“ gibt Hörakustikern und Audiologen ein Instrument an die Hand, mit dem sich moderne, adaptive Messverfahren wie Satztests zur Bestimmung der Sprachverständlichkeitsschwelle oder eine Lautheitsskalierung schnell und bequem durchführen lassen. Die Berechnung und Einstellung des Pegels erfolgt dabei vor jeder einzelnen Darbietung anhand der Antworten des Patienten ganz automatisch durch die Software.
Für Sprachtests stehen in der Software umfangreiche Optionen zur Verfügung, z.B. unterschiedliche Störgeräusche, Messung mit kontinuierlich dargebotenem Störgeräusch oder virtuelle Akustik für räumliche Messungen mittels Kopfhörer. Die Konfiguration der Messung ist anwenderfreundlich und beliebig vorkonfigurierte Messungen können in eigenen Messprofilen zur Wiederverwendung gespeichert werden.

OMA 2.0 – Features

  • Adaptive Satztests im Störgeräusch oder in Ruhe
  • Satztests (Matrixtests) in 11 Sprachen
  • Satztest und Wörtertest für Kinder
  • Adaptive kategoriale Lautheitsskalierung
  • Virtuelle räumliche Akustik für Sprachtests mit Kopfhörer
  • Sprachtests jetzt mit zusätzlichen Störgeräuschen möglich (z.B. ICRA)
  • Kontinuierliches Störgeräusch bei Sprachtests möglich
  • Ausdruck detailliert oder kompakt in Tabellenform
  • Automatische Generierung von PDFs der Ergebnisse möglich
  • Unterstützt Windows 10® 64-Bit
  • Unterstützt SQL Server Datenbank-Server im Netzwerk
  • Lieferumfang beinhaltet „Firebird“ Datenbank-Server
  • Kann bereits vorhandenen „Firebird“ oder „Microsoft®SQL Server“ Datenbank-Server verwenden

Die "Oldenburger Messprogramme" sind zur Zeit für folgende Audiometer erhältlich: