Logo des Hörzentrums
Menu

Fortbildung

Intensivkurs „Audiologische Technik für Einsteiger“ vom 18.01 -20.01.2017

Ziel dieses Intensivkurses ist die Vermittlung eines Überblicks über die Methoden und Verfahren des Fachgebietes und des Verständnisses für die wichtigsten Problemstellungen und Randbedingungen. Die erworbenen Kenntnisse sollen z.B. neuen Mitarbeitern bei Hör-, CI- und Messgeräteherstellern einen umfassenden und kompetenten Einstieg in die Materie ermöglichen und sie dazu befähigen, in Projektbesprechungen mit Kollegen aus anderen Abteilungen fachbezogen diskutieren zu können. Die Fortbildung besteht aus Theorie- und Praxisphasen, in denen die theoretischen Grundlagen einen praktischen Anwendungsbezug bekommen.

Die Fortbildung besteht aus Theorie- und Praxisphasen, um den theoretischen Grundlagen einen praktischen Anwendungsbezug zu verleihen. Der Schwerpunkt des ersten Tages liegt auf den medizinischen Grundlagen und den audiologischen Testverfahren. Am zweiten Tag werden die Hörgerätetechnik und ihre Anpassung an den individuellen Hörverlust behandelt, deren Erfolg dann am dritten Tag durch entsprechende Messmethoden überprüft wird.

Dieser Intensivkurs richtet sich schwerpunktmäßig an Ingenieure, Naturwissenschaftler, Informatiker, Ärzte und weiteres klinisches und technisches Personal, das im Bereich der Audiologie oder Hörgerätetechnik tätig ist.

        

Zur Anmeldung