Logo des Hörzentrums
Menu

Pressemitteilungen

Bild Hörthron Haus des Hörens

Seit dem 1. Juli entwickelt die Oldenburger HörTech gGmbH im Rahmen des Förderprogramms „INNO-KOM“ ein Messverfahren zur Erfassung der subjektiven Höranstrengung, welches in eine marktfähige Anwendung für Hörakustiker und Kliniken umgesetzt werden soll.

Bild Hörthron Haus des Hörens

HörTech und der Exzellenzcluster Hearing4all vereinen Industrie und Forschung aus aller Welt in Oldenburg

Die HörTech gGmbH und der Exzellenzcluster Hearing4all präsentieren, auf der 22. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Audiologie in Heidelberg vom 06. Bis 09. März, aktuelle Forschungsergebnisse und nutzerorientierte Anwendungen für in Forschung, Klinik und Industrie tätige Audiologen.

Stephan Albani (MdB) hat die Geschäftsführung der HörTech gGmbH und der Hörzentrum Oldenburg GmbH planungsgemäß an den bisherigen Prokuristen Sebastian Quirandt übergeben.

Logo EUHA 2018

Die HörTech gGmbH und der Exzellenzcluster Hearing4all präsentieren, auf dem 63. Internationalen Hörakustiker-Kongress vom 17. bis 19. Oktober in Hannover, aktuelle Forschungsergebnisse und nutzerorientierte Anwendungen für Hörakustik und Hörsystemindustrie.