Logo des Hörzentrums
Menu

Fortbildung

Fachkundenachweis nach §5 LärmVibrations ArbSchV – Seminar und Messpraktikum

Verfügbar: 20

Details

Beginnt am:22/05/2019 13:00
endet am:24/05/2019 17:00
Veranstaltungsort:Haus des Hörens, Oldenburg

Beschreibung

Gemäß § 5 der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung hat der Arbeitgeber sicherzustellen, „dass die Gefährdungsbeurteilung nur von fachkundigen Personen durchgeführt wird. Der Arbeitgeber darf mit der Durchführung von Messungen nur Personen beauftragen, die über die notwendige Fachkunde und die erforderlichen Einrichtungen verfügen“.

Inhalte dieser Fortbildung sind unter anderem Lärmschutzvorschriften, Lärmwirkungen, akustisch Grundlagen, Schallmessgerätetechnik sowie praktische Übungen zur Ermiitlung der Lärmexposition.

Dieses Seminar mit Messpraktikum und abschließendendem Nachweis der Fachkunde befähigt Sie gemäß § 5 der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung zur Gefährdungsbeurteilung.

Zielgruppe

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Fach- und Führungskräfte

Hinweise:

Eigene Messgeräte sollten nach Möglichkeit mitgebracht werden. (Angabe bei Anmeldung zur Typ?)

Mindestteilnehmerzahl: 10
Maximalteilnehmerzahl: 20

Kosten

Teilnahmegebühr inkl.
Verpflegung und Skript 1.200,00 € (ohne MwSt.)
Prüfungsgebühr 125,00 € (ohne MwSt.)

Anmeldung bis 13. Mai 2019 unter oder www.hoertech.de

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich jederzeit gerne an uns.

Telefon: 04 41/2172 - 200
E-Mail:

Download Detailprogramm

Veranstaltungsort

Reservierung

Bitte melden Sie sich entweder über die Online-Reservierung oder das Anmeldeformular an.

Online-Reservierung

Teilnahmegebühr (inkl. MwSt.)
1,200.00 €
max. Teilnehmer

Anmeldeformular

Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter, füllen Sie es aus und lassen Sie es uns zukommen.

Anmeldeformular herunterladen